Raumaufteilung und Außengelände

Raumaufteilung 1

Neben den beiden Gruppenräumen, die mit je einer zweiten und dritten Spielebene ausgestattet sind und offenen Gruppennebenräumen, bildet der Mittelpunkt des Hauses eine Mehrzweckhalle, die wir im Alltag den Kindern als Bewegungsbaustelle anbieten und zum Turnen nutzen können. Daneben befindet sich im Flur eine gemeinsam genutzte Cafeteria für die Frühstücksphase, ein „Bällebad“ und kleinere Spielecken, wie auch unsere Zwergenecke für unsere Jüngsten. Die Gruppenräume sind in verschiedene Spielecken eingeteilt, diese sind kindgerecht gestaltet und werden nach den Bedürfnissen der Gruppe genutzt.
 
 
Raumaufteilung 2
Sanitärräume für Kinder und Erwachsene, sowie eine Küche mit abgesenkter Arbeitsfläche und integriertem Kinderbereich. Mitarbeiterraum und das Büro vervollständigen die Räumlichkeiten.
Zu den Gruppenräumen gehört je ein Material- und Abstellraum, und auch die Putzmittel sind in einem Raum separat und sicher untergebracht.
 
 
 
 
Raumaufteilung 3
 
Unsere großzügige Außenanlage bietet den Kindern vielfältige Spielmöglichkeiten. Auf unserem Spielplatz befinden sich eine Rutsche mit Kletterturm, Sandkästen, Kriechtunnel mit einer Hängebrücke die zu einem Wall führt, eine Matschanlage mit Handpumpe, eine Wippe, eine große Vogelnestschaukel und zwei Schaukeln, eine Kletterkombination und ein kleines Gartenhäuschen. Für die Nutzung von Fahrzeugen steht den Kindern der gepflasterte Gartenweg zur Verfügung.